STARTSEITE > PRODUKTE > STEUERUNGSOPTIONEN > DMX-INTERFACE

DMX-Interface

Eigene Beleuchtungsszenarien erstellen und steuern

  • Bis zu 99 Farblichtgeräte einzeln steuerbar
  • Helligkeit, Farbton und Sättigung getrennt regelbar
  • Steuerung über Funk
    • kein Steuerkabel zum Farblichtgerät nötig
    • Nachrüsten möglich
  • In bestehende DMX Anlagen integrierbar 
  • Ermöglicht Lichtsteuerung über
    • Computer
    • Lichtmischpult
    • Stand Alone DMX Controller
    • Smartphone
  • Mit allen collaxx-Farblichtgeräten kombinierbar

Anwendung

Das collaxx DMX-Interface stellt die Verbindung zwischen DMX-fähigen Steuergeräten und collaxx-Farblichtgeräten her. Dies ermöglicht die Erstellung von eigenen Lichtprogrammen und Farbeffekten. collaxx-Farblichtgeräte können nun auch syncron zu vorhandener Wellnessbereichbeleuchtung, sofern diese über DMX gesteuert wird, agieren

Mit der richtigen Steuereinheit ist alles möglich:
Vom zeitabhängigen Ein/Ausschalten z.B.: Morgens und Abends, über individuell programmierbare Farbwechsel bis hin zu Effekten wie Lauflichten oder stimmungsvoller Aufgussbeleuchtung

Technische Daten DMX-Interface

Abmessungen
L x B x D
20 x 21 x 196 mm
Gewicht ca. 89g
Stromversorgung über DMX Signal
Steckertyp XLR 3-Pol
max. steurbare Farblichtgeräte 99
Temperaturbereich 0-90°
Steuerparameter